Überspringen zu Hauptinhalt
+316 - 13 72 59 53 office@ebne.eu
 

Top-Berater Noé van Hulst Sprecher auf EBNE

Noé van Hulst ist Spitzenberater für Wasserstoff im Ministerium für Wirtschaft und Klima in den Niederlanden. Er wird aufzeigen, warum Wasserstoff in Zukunft eine wichtige Rolle bei der weltweiten Energieversorgung spielen wird.

Van Hulst vertritt die niederländischen Interessen weltweit. Er verfügt über langjährige Erfahrung in verschiedenen internationalen Organisationen im Energiebereich.

International sind die Niederlande eines der wichtigsten Länder bei der Umsetzung der Wasserstoff-Infrastruktur entlang der gesamten Lieferkette von der Produktion, dem Transport und der Speicherung bis hin zum Einsatz in der Mobilität, der Industrie, dem Energiesektor und der gebauten Umwelt. Die Erwartungen an die Vorteile beim Einsatz von Wasserstoff sind hoch.

Es gibt viele Wasserstoffinitiativen auf dem Markt. Bis Mitte 2017 lag der Schwerpunkt bei der Nutzung von Wasserstoff hauptsächlich auf der Mobilität, aber jetzt wird an der flächendeckenden Anwendung gearbeitet.

Laut Van Hulst ist es für jede Organisation und jedes Unternehmen wichtig, die eigene Position zu überdenken und zu klären, wie man auf die rasante Entwicklung im Energiewendeprozess reagieren will.

An den Anfang scrollen